Future Ocean Explorer

2008 / Jul
Future Ocean Exzelenz-Cluster

Spezialsoftware im Auftrag des Forschungs-Projektes Future Ocean Exzelenz Clusters

Der Ocean Explorer ist ein Projekt, das als theoretische Abhandlung in der Diplomarbeit von Jan Michel Magens (2007) begann. Aufbauend auf diesem Konzept wurde unter der Leitung der Professoren Tom Duscher und Manfred Schulz der Muthesius Kunsthochschule und Mitglieder des Forschungs-Clusters, die Praktische Umsetzung in enger Zusammenarbeit mit dem Forschungs-Cluster begonnen. Unter der technischen und baulichen Leitung von Christian Engler entstand ein Multitouch-Tisch (5m x 1,20m), der bis zu sechs Benutzern gleichzeitig Interaktion ermöglichte.
Die Spezialsoftware, die Jan Kiecksee zu weiten Teilen im Rahmen eines studentischen Projektes mitentwickelte, wurde explizit auf die Forschungsergebnisse des Clusters hin angepasst. Dazu zählten: Datenbankmodellierung, Entwicklung einer Multitouch-Abstraktionsschicht für das Interface, Programmierung der Interface-Media-Elemente, Programmierung von Navigationselementen, Serverprogrammierung und Interface-Design.
Das fertige Interface wurde im Deutschen Museum, auf der Museumsinsel Berlin, auf der Kieler Woche und als Wanderausstellung installiert. Millionen von Besuchern konnten so die Forschungsergebnisse rund um das Klima und die Ozeane auf spielerische Art und Weise nähergebracht werden.

Kategorien: 
Interface Design
Programmierung
Prototyping
Konzeption & Beratung
Installation